Bei uns bekommen Sie eine Verpackungsmaschine, die genau auf Ihre Anforderungen passt. Dabei vereint alle Anlagen die herausragende Qualität, die leichte Reinigung sowie die einfache Bedienung. Egal ob für die Direktvermarktung, die Gastronomie oder die Lebensmittelindustrie: bei uns ist für jeden was dabei!

Hier finden Sie alle Produkte und Informationen für Direktvermarktung und Gastronomie: Broschüre Gastronomie: Broschüre_Direkvermarktung und Gastronomie

Für die Lebensmittelindustrie finden Sie alle Produkte hier: Broschüre_Lebensmittelindustrie

Vakuumiergerät Boxer 42 - Tulberg

Wie funktionieren die Vakuumiergeräte mit Henkelman?

Zuerst wird die Luft abgesaugt, wie lange entscheiden Sie. Anschließend wird das Produkt versiegelt. Hierfür gibt es unterschiedliche Variationen. Die unterschiedlichen Versiegelungsmöglichkeiten finden Sie weiter unter.

Wenn das Produkt fertig versiegelt ist, strömt wieder Luft in das Gerät ein. Sobald der Druckausgleich erreicht ist, öffnet sich der Deckel der Anlage und der Vorgang ist abgeschlossen.

Optional kann nach dem Luft absaugen eine Begasung der Produkte erfolgen.

Jede Vakuumverpackungsmaschine verfügt über ein Pumpenreinigungsprogramm. Diese reinigt die Pumpe, das Herzstück des Gerätes, und schützt sie vor Korresion.

Weitere Informationen finden Sie auch direkt auf der Henkelman Website.

Die Technologie der Henkelmann Vakuumiergeräte erlaubt es, den Vakuumiervorgang auf drei unterschiedlichen Arten zu steuern:

  1. Zeit: Diese wird vor eingestellt und das Gerät stoppt automatisch nach Ablauf.
  2. Sensor: Das Vakuumiergerät misst das prozentuelle Vakuum und stoppt, wenn der vor eingestellte Wert erreicht wurde.
  3. Dampfsensor: Sobald der Siedepunkt im Produkt erreicht ist, stoppt das Gerät mit dem Absaugen und beginnt mit dem Versiegeln des Produktes.

Neben der Wahl der Steuerelemente kann auch die Versiegelung selbst gewählt werden. Hier können Sie zwischen einer Doppelschweissung, Trennschweissung oder eine Breitschweissung wählen. Für Aluminiumbeutel oder starke Folien empfiehlt sich die Bi-Aktivschweissung. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl der Steuerelemente oder Versiegelungsarten. Verwenden Sie das nachstehenden Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

 

Vakuumverpackung mit Falcon 52

Sie sind neugierig geworden oder haben Fragen zu der Vakuumverpackung?